Vitafit Dreieich - 
Rehabilitationssport

Rehabilitationssport

Beratungstermin vereinbaren

RehaVitalis Plus

Was ist Rehasport?

Ziel des Rehasports ist es, dass Menschen an die gesundheitsorientierte Bewegung herangeführt werden. Den Einstieg in die Bewegung unterstützt deshalb die Krankenkasse und übernimmt die Trainingsgebühren der ersten 50 Einheiten in vollem Umfang. Das vitafit rechnet die Teilnahme direkt mit der Krankenkasse ab, so dass der Teilnehmer selbst nicht in Vorleistung gehen muss.
Alle Hausärzte der Region verordnen den Rehasport im vitafit Dreieich bei entsprechender Indikation. Nach der Genehmigung durch die Krankenkasse wird ein Beratungstermin im vitafit durchgeführt. In einem 30minütigen Gespräch wird das Krankheitsbild des Patienten aufgenommen und der Ablauf des Rehasports erklärt.

Vitafit Dreieich WER KANN TEILNEHMEN?

WER KANN TEILNEHMEN?

Rehasport steht allen frei, die mit Unterstützung eines Gesundheitskurses ihre Schmerzen lindern wollen. Der Rehasport kann jedem helfen, der akute Rückenschmerzen (auch Bandscheibenvorfall), Schulterschmerzen, Knieschmerzen, Hüftschmerzen, Gelenkschmerzen, usw. hat. Nach einer medizinischen Reha oder Physiotherapie kann die Behandlung mit Rehasport fortgesetzt werden, um weiterhin Schmerzen zu lindern und vorzubeugen.

Beratungsgespräch vereinbaren

Vitafit Dreieich

Lassen Sie Ihre Ziele Wirklichkeit werden

Überzeugen Sie sich selbst vom Vitafit Dreieich und vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin.

Beratungsgespräch vereinbaren